Zur Startseite

Aufnahmeprüfung an der Schauspielschule CreArte
Die Schauspielschule

 

Die nächsten Termine für eine Aufnahmeprüfung sind :

 

    Für das Sommersemester 2018:

    Freitag     10. November 2017     14.30 Uhr

    Freitag     8. Dezember 2017     14.30 Uhr

     

    Hier können Sie das Anmeldeformular herunterladen.

 

Da wir nicht davon ausgehen, dass ein fünf- oder zehnminütiges Vorsprechen
brauchbare Eindrücke der Bewerber/innen hinterlässt, findet die Aufnahmeprüfung
innerhalb eines Nachmittags ( ca. drei Stunden ) und in einer Gruppe statt.
Innerhalb dieses Nachmittags haben die Kandidaten/innen genügend Zeit sich in
verschiedenen Übungen vorzustellen.

Die Aufgabenstellungen werden vor Ort und an diesem Tag gestellt.

Begutachtet werden schon vorhandene Fähigkeiten und Entwicklungsmöglichkeiten der Anwärter/innen, die wir für eine Schauspielausbildung als notwendig erachten.

Danach bekommen die Teilnehmer im Einzelgespräch nicht nur das Ergebnis, sondern 
auch ein Feedback über eigene Stärken und Schwächen.


Bewertet  werden unter anderem: 

      Konzentrationsfähigkeit

      Vorstellungskraft

      Anpassungsfähigkeit

      Rhythmusvermögen

      Körperflexibilität

      Körperbeherrschung

      Improvisationsfähigkeit

      Stimme und Aussprache

 

Nicht weil die Dinge
schwierig sind,
wagen wir sie nicht,
sondern weil wir sie
nicht wagen,
sind sie schwierig
SENECA

Beachten Sie bitte auch unser VORSEMESTER

CreArte - Der neue Weg
Tag der offenen Türe
Der Förderverein
Schauspielausbildung
Fächer und Zeitplan
Unsere Dozenten
Anmeldung
Aufnahmeprüfung
Das Vorsemester
Was bleibt ?
Ausbildung nebenberuflich
Weiterbildung für Schauspieler
Möglichkeiten finanzieller Förderung
Schauspiel für alle !
Firmenseminare
Abendkurse
Schauspielworkshop
Meisner Technik
Scene Work - Szenenarbeit
Camera Acting
Gesang und Tanz
Theatergeschichte
Sprechtraining und Moderation
Schauspielkurse für Kinder
Schauspielkurse für Jugendliche
Veranstaltungen Semesterstücke
Kontakt Impressum
Links zu Informationen und unseren Absolventen