Zur Startseite
Die Schauspielschule

Alles, was Sie schon immer über den Ursprung des Theaters
wissen wollten und sich nie getraut haben zu fragen.

Ein Mensch spielt einen anderen Menschen
und ein dritter Mensch schaut ihm dabei zu.
Theater.

Daß sich alle einander dabei besser verstehen, dazu kann unser
Intensivkurs Theatergeschichte beitragen.

Denn Theatergeschichte ist nicht nur die Geschichte des Theaters.
Es sind Geschichten und Ideen des Theaters im Wandel der Zeiten,
über den Wandel der Kulturen, über die sich stets wandelnde Rolle
des Individuums, genannt Mensch, in den Gesellschaften.

Theatergeschichte ist  Menschheitsgeschichte.

 

TG II-1       Theater des Realismus / Naturalismus bis zum epischen Theater

Samstag 27. und Sonntag 28. Januar 2018, jeweils 10.30 - 17.30 Uhr                               

Kursgebühr  EUR 210,- / Wochenende

 

TG II-2       Theater im Barock bis zum Theater des Bürgertums

Samstag 03. und Sonntag 04. Februar 2018, jeweils 10.30 - 17.30 Uhr                               

Kursgebühr  EUR 210,- / Wochenende

 

Alle unsere Kurse können in Form von Gutscheinen verschenkt werden.
Weihnachtsaktion ! - Bei Erwerb eines Gutscheines bis zum 15. Dezember 2017
erhalten Sie 10% Rabatt.

Rufen Sie uns an!

Hier die Anmeldung zum Ausdrucken in einem .pdf-File

Die Anmeldung kann telefonisch, per Fax oder per E-Mail erfolgen.(Kontakt)

 

Hier können Sie das aktuelle Programm als PDF herunterladen.

Der neue Weg
Tag der offenen Türe
Der Förderverein
Fächer und Zeitplan
Unsere Dozenten
Anmeldung
Aufnahmeprüfung
Das Vorsemester
Was bleibt ?
Ausbildung neben dem Beruf
Weiterbildung
Möglichkeiten finanzieller Förderung
Schauspiel für ALLE
Firmenseminare
Theaterworkshop
Schauspielworkshop
Meisner Technik
Scene Work - Szenenarbeit
Camera Acting

Gesangs- und Tanzkurse

Theatergeschichte Intensiv

Sprechtraining und Moderation

Schauspiel für Kinder
Schauspiel für Jugendliche
Veranstaltungen Semesterstücke
Kontakt Impressum
Links zu Freunden und Informationen